As I Want

As I Want
2.09.2022
15:30 Uhr

Kairo, 25. Januar 2013: Am zweiten Jahrestag der Revolution häufen sich Meldungen über sexuelle Übergriffe auf dem Tahrir-Platz. Als Reaktion darauf strömen wütende Frauen in Scharen auf die Straßen. Die Regisseurin Samaher Alqadi nimmt ihre Kamera zum Schutz mit und beginnt, die wachsende Rebellion der Frauen zu dokumentieren.

On the second anniversary of the revolution, January 25, 2013, Tahrir Square in Cairo was shaken by a wave of sexual assaults. Angry women go to the streets in response to the news. As a means of self-defense, director Samaher Alqadi takes up her camera and begins filming the rapidly growing women’s uprising.

Dokumentarfilm, Ägypten 2021

Sprache: Arabisch, Englisch
Untertitel: Englisch
Länge: 80 Min.

Die palästinensische Filmemacherin Samaher Alqadi wurde als eines von neun Kindern geboren und wuchs im Flüchtlingslager Jalazone bei Ramallah auf. Sie arbeitete zunächst für das palästinensische Kulturministerium, bevor sie am ägyptischen Higher Institute of Cinema in Kairo aufgenommen wurde.